01 Oktober 2016-15 Oktober 2016

Gruppenreise durch Madagaskar -15 Tage

 

Antananarivo-Antsirabe-Fianarantsoa-Ranohira-Ifaty-Ambalavao-Ranomafana-Zafimaniry Dorf

 

K800 01

1 Oktober: Ankunft in Antananarivo (Internationaler Flug)
Ankunft am Internationalen Flughafen Ivato. Sie werden von unserem Vertreter empfangen -Transfer zum Hotel

Übernachtung im Chalet des Roses

 

2 Oktober: Dezember: Antananarivo-Antsirabe
Frühstück im Hotel
Es geht Richtung Süden durch das zentrale Hochland. Sie fahren durch eine Landschaft, die überwiegend von Eukalyptus, Kiefernwäldern, Reisfeldern und Dörfern geprägt wird. Zwischenstopp in Ambatolampy, wo die typischen Aluminiumtöpfe Madagaskars hergestellt werden. Ankunft in Antsirabe (auch „Stadt des Wassers“ genannt) am Nachmittag. Stadtrundfahrt und Besichtigung einiger Werkstätten für madagassisches Kunsthandwerk.

Übernachtung im Hotel Trianon


K800 053 Oktober: Antsirabe-Fianarantsoa
Frühstück im Hotel

Abfahrt nach Fianarantsoa über Ambositra. Ambositra ist die Hauptstadt der Region Amoron’i Mania-und auch des Handwerks, insbesondere der Holzverarbeitung. Nach Besichtigung einiger Kunsthandwerksgeschäfte Weiterfahrt nach Fianarantsoa. Zwischenstopp in Ambohimahasoa, um die traditionelle Architektur mit ihren Holzveranden zu bewundern. Es besteht die Möglichkeit, einen Abstecher zum lokalen Markt zu unternehmen. Am späten Nachmittag Ankunft in Fianarantsoa

Übernachtung im Hotel La Rizière


K800 044 Oktober: Fianarantsoa - Ranohira

Frühstück im Hotel
Besichtigung der Stadt und ihrer historischen Viertel. Auf der Strecke nach Ranohira Halt am Anja-Nationalpark. Er beheimatet viele Heilpflanzen und als besonderen Anziehungspunkt sind hier drei Arten von Lemuren zu finden, darunter der tagaktive Katta. Weiterfahrt nach Ranohira über Ihosy-die Stadt der Ethnie Bara-. Die Landschaft verändert sich weiter: Felsen und Steppe im Wechsel. Am späten Nachmittag Ankunft in Ranohira

Übernachtung in Isalo Ranch

 

5 Oktober: Ranohira
Frühstück im Hotel
Fahrt zum Eingang des Nationalparks. Wanderungen in diesem Isalo-Nationalpark um dessen Fauna, Flora und seine „Piscine Naturelle“ zu bewundern. Am Ende des Nachmittags, Sonnenuntergang am „Fenster de l’Isalo“, einer bizarren Felsformation, die sich durch jahrhundertewährender Erosion gebildet hat.

Übernachtung in Isalo Ranch

 

K800 086 Oktober: Ranohira –Ifaty
Frühstück im Hotel
Abfahrt in den großen Süden Madagaskars .Unterwegs fahren Sie an zahlreichen Saphir- Abbaugebiete vorbei, an denen ganz neuen Städten entstanden sind. Sie sehen auch die Mahafaly Gräber. Die ersten Baobabs tauchen auf. Besichtigung des Muschel-Markts in Tüléar. Weiterfahrt zu dem Fischerdorfs Ifaty

Übernachtung im Hotel Belle vue

 

7-8 Oktober: Ifaty
Frühstück im Hotel
Freies Programm

Übernachtung im Hotel Belle vue

 

9 Oktober: Ifaty-Ambalavao
Frühstück im Hotel
Rückfahrt nach Ambalavao -dem Zentrum des Antaimoro-Papiers. Sie besichtigen hier die Herstellung von handgeschöpftem Papier und die Seidenweberei. Am Ende des Nachmittags besteht die Möglichkeit einer Stadtbesichtigung Ambalavao zu Fuß.

Übernachtung im Hotel Zongo


K800 0710 Oktober: Ambalavao-Ranomafana

Frühstück im Hotel
Vor der Abfahrt Besuch eines Weinkellers, um den lokalen Wein zu verkosten. Weiterfahrt nach Ranomafana. Am Spätnachmittag Nachtwanderung um den kleinsten Lemuren – den Mausmaki zu beobachten.

Übernachtung im Hotel le Grenat

 

11 Oktober: Ranomafana

Frühstück im Hotel

Wanderung im Nationalpark Ranomafana, wo viele endemischen Arten von Fauna und Flora in diesem Regenwald zu Hause sind. Wenn Sie Glück haben können Sie den Goldenen Bambuslemur, der erst 1986 in diesem Wald entdeckt wurde. beobachten. Am Nachmittag, Besuch des Tanaladorfes- eine Ethnie in Südost-Madagaskar.

Übernachtung im Hotel le Grenat


K800 1312 Oktober: Ranomafana-Ambositra
Frühstück im Hotel
Auf der Rückfahrt nach Ambositra, können wir anhalten, um die typischen Dörfer und
die einheimischen Märkte zu  bewundern.

Übernachtung im Hotel Artisan

 

13 Oktober: Ambositra-Zafimaniry-Antsirabe
Frühstück im Hotel
Früh morgens Fahrt zu einem Zafimaniry Dorf, das 30km südlich von Ambositra liegt. Von Antoetra aus zweistündiger Marsch bis zum Dorf Ifasina. Besuch des Dorfes. Die Zafimaniry beeindrucken durch ihr Wissen insbesondere zum Bau ihrer Häuser ohne den Einsatz von Nägeln,und mit feinen geschnitzten Fenster und Türen. Nach der Besichtigung, Rückweg nach Antoetra, wo das Auto für die Weiterfahrt nach Antsirabe auf Sie wartet.

Übernachtung im Hotel Trianon

 

14 Oktober: Antsirabe-Antananarivo
Frühstück im Hotel
Rückfahrt zur Hauptstadt Antananarivo

Übernachtung im Hotel Chalet des Roses

 

15 Oktober: Antananarivo-Abflug (Internationaler Flug)
Frühstück im Hotel
Stadtrundfahrt . Eine letzte Möglichkeit auf dem Kunsthandwerksmarkt -Digy Souvenirs zu besorgen. Transfer zum Flughafen.

 

Preis pro Person: 1110€
Bei einer Teilnehmerzahl mind.10 Personen
Preis pro Person: 1260€
Bei einer Teilnehmerzahl von 5 bis 10 Personen
Preis pro Person: 1404€
Bei einer Teilnehmerzahl von 2 bis 4 Personen

 

Wird die Mindestteilnehmerzahl einen Monat vor dem Beginn der Rundreise nicht erreicht, könnte die Rundreise annulliert werden.

 

Inklusivleistungen des Reiseveranstalters
Alle Transfers
Rundreise im Privatwagen mit Chauffeur, inklusiv Treibstoff
Deutschsprachige Reiseleitung
Übernachtungen in landestypischen Hotels der mittleren Kategorie mit Frühstück
Halbpension
Alle im Programm genannten Ausflüge
Alle Eintrittsgebühren in Nationalparks, Lokalguide

 

Nicht Inklusive
Internationale Flüge
Visum und Reiseversicherungen
Getränke
Persönliche Ausgabe und Trinkgelder
Eventuell zusätzliche Wanderungen und Ausflüge

replica uhren rolex